Die Angebotspalette reicht von der Planung bis hin zur pünktlichen Auslieferung der fertig lackierten Produkte.

Bei den zu lackierenden Teilen handelt es sich zum Einen um Teile, welche leicht und ohne Hilfsmittel bewegt werden können aber auch um Teile, welche ausschließlich mit Hilfsmitteln bewegt werden können. Zur Vorstellung der Teiledimension kann hier eine maximale Länge von ca. 6 m und ein Gewicht von bis zu 3.000 kg genannt werden.

Generell wird neben der Veredelung von Musterteilen und Einzelstücken auch die Veredelung von Groß- und Kleinserien angeboten. Zur Bearbeitung der Teile in der Fertigungshalle wird ein Fördersystem eingesetzt.

Folgende Leistungen kann die Firma Oberflächenveredelung Schweitzer GmbH für Sie durchführen:

  • Lackierung verschiedener Untergründe
  • Verschiedene Glanzgrade
  • Verschiedene Effekte
  • Sandstrahlen
  • Spachtel- und Schleifarbeiten für hochdekorative Oberflächen
  • Maskieren von Teilbereichen
  • Sieb- und Tampondruck
  • Technischer Flock
  • Vorbehandlungen wie Reinigen und Entfetten der Teile

Die Verpackung der Teile erfolgt auf Kundenwunsch, somit ist sichergestellt, dass die lackierten Teile gut geschützt und ohne Beschädigung beim Kunden ankommen.

Um dem Kunden einen optimalen Warenfluss zu gewährleisten, ist neben einer Lagerung der Roh- und Fertigteile ebenso der Transport der Teile vom bzw. zum Kunden durch hauseigene Fahrzeuge oder über entsprechende Logistik-Dienstleiter möglich.